DILEX-AHK

DILEX-AHK - Aluminium gefertigte Hohlkehlprofile

Neu

DILEX-AHK sind schottische Aluminium-Sanitärprofile oder halbrunde Aluminiumprofile für die Verbindung von Boden und Wand oder Keramikplatten.

Mehr Infos

36,67 €

  • seur-banner-003-295x.jpg

WARUM UNS WÄHLEN?

KOSTENLOSER VERSAND
Kostenlose Versandkosten für Bestellungen über 100 €. Gültig für Spanien *, Andorra und Portugal *. (* Nur Halbinsel)

VERSAND IN 48-72 STUNDEN
Wir versenden in ganz Europa. Bestellungen, die tagsüber eingehen, werden in der Regel am nächsten Tag versandt und nach Versendung innerhalb von 48 bis 72 Stunden auf der Halbinsel ausgeliefert. (Werktage von Montag bis Freitag)

MEHR ALS 20 JAHRE ERFAHRUNG
Wir beraten und lösen Ihre Zweifel vor, während und nach dem Kauf, damit Sie Ihr Produkt erraten und genießen können.

MIT VERTRAUEN KAUFEN
100% sicher und geschützt, können Sie mit Karte, Paypal und Überweisung bezahlen.

ZUFRIEDENHEITSGARANTIE
Sie haben 15 Tage Zeit, Ihren Kauf zurückzugeben, wenn Sie nicht vollständig zufrieden sind, und 2 Jahre Garantie auf alle unsere Produkte.

Vorschau der Versandkosten

Aluminium gefertigte Hohlkehlprofile für Wandinnenecken, Küchenarbeitsplatten oder Ablagen, die einen keramischen Belag erhalten. Schlüter-DILEX-AHK/ -AHKA sind mit verschiedenen eloxierten Oberflächen erhältlich. Schlüter-DILEX-AHK steht zusätzlich mit strukturbeschichteter Oberfläche in verschiedenen Farben zur Verfügung.

Die Außenfläche der Profile bildet eine symmetrisch gerundete Innenecke der Fliesenbeläge. Durch den integrierten Fugensteg wird eine definierte Fugenkammer zur Fliese vorgegeben.

Die in verschiedenen Oberflächen lieferbaren Profile ermöglichen eine dekorative Gestaltung und schaffen interessante Kontraste. Neben einem ansprechenden optischen Erscheinungsbild ist eine leichte, perfekte Reinigung der Innenecken gegeben.

Schlüter-DILEX-AHK/ -AHKA können hervorragend mit anderen Schlüter-Profilen mit identischem Oberflächen-Finish kombiniert werden. Hier sind insbesondere die Abschlussprofile Schlüter-RONDEC, Schlüter-DESIGNLINE Bordüren und Schlüter-RONDEC-STEP Abschlussprofile für Küchenarbeitsplatten zu nennen.

Für die formschöne Verbindung der Profile an Innen- und Außenecken sind passende Formteile erhältlich.

Schlüter-DILEX-AHK ist zur beidseitigen Aufnahme von Fliesenbelägen geeignet.
Schlüter-DILEX-AHKA kann einseitig an vorhandene Beläge angeschlossen werden.

Aluminium gefertigte Hohlkehlprofile für Wandinnenecken

Material

Schlüter-DILEX-AHK/ -AHKA bestehen aus Aluminium, welche mit unterschiedlichen Oberflächen versehen sind.

Schlüter-DILEX-AHK:

  • AE = Alu natur matt eloxiert
  • ACG = Alu chrom glänzend eloxiert
  • ACGB = Alu chrom gebürstet eloxiert
  • TS = Alu strukturbeschichtet

Schlüter-DILEX-AHKA:

  • AE = Alu natur matt eloxiert
  • ACGB = Alu chrom gebürstet eloxiert

Materialeigenschaften und Einsatzgebiete:

Schlüter-DILEX-AHK ist bei zu erwartender chemischer Beanspruchung auf Verwendbarkeit zu prüfen. Aluminium ist empfindlich gegen alkalische Medien. Zementmaterialien in Verbindung mit Feuchtigkeit wirken alkalisch und können je nach Konzentration und Einwirkdauer zur Korrosion führen (Aluminiumhydroxydbildung).

Deshalb sind Mörtel- oder Fugenmaterial an Sichtflächen sofort zu entfernen und frisch verlegte Beläge nicht mit Folie abzudecken.
Durch eine Eloxalschicht veredelte Oberflächen verändern sich im normalen Einsatz nicht. Sie sind vor schmirgelnder oder kratzender Beanspruchung zu schützen.

Bei Schlüter-DILEX-AHK-TS (Alu strukturbeschichtet) handelt es sich um Oberflächen mit Naturcharakter. Die Beschichtung ist farbstabil, UV- und witterungsbeständig. Sichtkanten sind ebenfalls vor schmirgelnder oder kratzender Beanspruchung zu schützen.

Die Profile sind vollflächig in die Kontaktschicht zur Fliese einzubetten, damit sich in Hohlräumen kein alkalisches Wasser ansammeln kann.

Verarbeitung

  1. Schlüter-DILEX-AHK entsprechend der Fliesenhöhe auswählen.
  2. Dort, wo der Befestigungsschenkel aufgelegt werden soll, Fliesenkleber mit einer Zahnkelle auftragen.
  3. Schlüter-DILEX-AHK mit dem gelochten Befestigungsschenkel in das Kleberbett eindrücken und ausrichten.
  4. Den gelochten Befestigungsschenkel mit Fliesenkleber vollflächig überspachteln.
  5. Die anschließenden Fliesen fest eindrücken und so ausrichten, dass die Profiloberkante bündig abschließt. Die Fliesen müssen im Profilbereich vollsatt verlegt werden.
  6. Die Fliese wird an den seitlichen Fugensteg angelegt, dadurch ist eine gleichmäßige Fuge von ca.1,5 mm sichergestellt. Den Fugenraum von Fliesen zum Profil vollständig mit Fugmörtel ausfüllen. Hinweis: An Innenecken, bei denen mit Bewegungen zu rechnen ist, ist ein Anschluss mit einem elastischen Material in ausreichender Breite zu erstellen.
  7. Empfindliche Oberflächen mit Material und Werkzeug verarbeiten, das keine Kratzspuren oder Beschädigungen verursacht. Verschmutzungen durch Mörtel oder Fliesenkleber sofort entfernen.
  8. Für Innen- und Außenecken sind passende Eckstücke lieferbar.

Hinweise

Die Sichtfläche der Schlüter-DILEX-AHK bedarf insgesamt keiner besonderen Pflege und Wartung. Für empfindliche Oberflächen keine schmirgelnden Reinigungsmittel verwenden. Beschädigungen der Eloxalschichten sind nur durch Überlackieren zu beheben.

Zur Zeit keine Kundenrezensionen vorhanden.

Eine Rezension schreiben

DILEX-AHK - Aluminium gefertigte Hohlkehlprofile

DILEX-AHK - Aluminium gefertigte Hohlkehlprofile

DILEX-AHK sind schottische Aluminium-Sanitärprofile oder halbrunde Aluminiumprofile für die Verbindung von Boden und Wand oder Keramikplatten.