DILEX-BT

DILEX-BT - Aluminium-Dehnungsfuge

Neu

Profil für Aluminium-Dehnungsfuge mit seitlicher Anlenkung und Nut-Feder-Mittelteil zur Aufnahme dreidimensionaler Bewegungen.

Mehr Infos

74,97 €

  • seur-banner-003-295x.jpg

WARUM UNS WÄHLEN?

KOSTENLOSER VERSAND
Kostenlose Versandkosten für Bestellungen über 100 €. Gültig für Spanien *, Andorra und Portugal *. (* Nur Halbinsel)

VERSAND IN 48-72 STUNDEN
Wir versenden in ganz Europa. Bestellungen, die tagsüber eingehen, werden in der Regel am nächsten Tag versandt und nach Versendung innerhalb von 48 bis 72 Stunden auf der Halbinsel ausgeliefert. (Werktage von Montag bis Freitag)

MEHR ALS 20 JAHRE ERFAHRUNG
Wir beraten und lösen Ihre Zweifel vor, während und nach dem Kauf, damit Sie Ihr Produkt erraten und genießen können.

MIT VERTRAUEN KAUFEN
100% sicher und geschützt, können Sie mit Karte, Paypal und Überweisung bezahlen.

ZUFRIEDENHEITSGARANTIE
Sie haben 15 Tage Zeit, Ihren Kauf zurückzugeben, wenn Sie nicht vollständig zufrieden sind, und 2 Jahre Garantie auf alle unsere Produkte.

Vorschau der Versandkosten

Wartungsfreie strukturelle Dehnungsfuge aus Aluminium. Das Profil ist so gestaltet, dass die seitlichen Befestigungsflügel in der Zementschicht unter der Fliesen- oder Natursteinabdeckung verankert werden können oder bei Verwendung eines anderen Abdeckmaterials wie Teppich- oder Kunststoffböden in das Profil integriert werden können Bodenschicht. Auf diese Weise kann das Profil den Bewegungen der Verkleidungsstruktur folgen. Das Vorhandensein eines beweglichen zentralen Kupplungsstücks ermöglicht die Aufnahme von Bewegungen von ± 5 mm. Die artikulierten Seitenformen ermöglichen eine dreidimensionale Absorption von Bewegung.

Die Schlüter DILEX-BT-Strukturfuge bietet einen wirksamen Schutz für die Kanten von Fußböden, die starken Fußgänger- oder LKW-Verkehr und andere Industriefahrzeuge unterstützen. Sie eignen sich daher beispielsweise für den Einsatz in Lagern oder Produktionshallen, Einkaufszentren, Flughäfen, Bahnhöfen, Tiefgaragen oder für mit Maschinen gereinigte Böden.

Aluminium-Dehnungsfugenmodell DILEX-BT

Material

Das Profil wird in folgenden Ausführungen geliefert:

  • A = Aluminium
  • AE = Alu. natürlich matt eloxiert

Materialeigenschaften und Anwendungsbereiche:

Die Eignung des geplanten Profilmodells sollte in bestimmten Fällen in Abhängigkeit von den chemischen, mechanischen usw. Anforderungen analysiert werden. mit denen du dich befassen musst.

Installation

  1. Bei Auswahl des DILEX-BT-Strukturfugenprofils muss die Fliesendicke berücksichtigt werden.
  2. Tragen Sie den Zement mit Hilfe eines gezackten Spatels dort auf, wo Sie das Profil platzieren möchten.
  3. Drücken Sie die strukturelle Dehnungsfuge DILEX-BT mit dem trapezförmig durchbohrten Verriegelungsflügel auf das Zementbett und geben Sie ihm die gewünschte Ausrichtung.
  4. Den Befestigungsflügel vollständig mit einer trapezförmigen Perforation mit Fliesenzement abdecken.
  5. Drücken Sie die angebrachten Fliesen und positionieren Sie sie so, dass sich die Oberkante des Profils auf der gleichen Höhe wie die Fliese befindet (das Profil darf sich nicht über der Oberfläche der Verkleidung befinden, im Gegensatz dazu bis zu 1 mm darunter). Im Profilbereich müssen die Fliesen vollständig verlegt werden. Legen Sie immer die ungeschnittene Seite der Fliese auf das Profil.
  6. Die Fliese wird so platziert, dass sie den seitlichen Abstandshalter berührt, wodurch das Vorhandensein einer konstanten 1,5-mm-Verbindung garantiert wird.
  7. Füllen Sie die Lücke zwischen dem Profil und der Fliese vollständig mit Füllzement und entfernen Sie dann den Schutzfilm vom Profil.
  8. Wenn Sie es in die Estrichschicht einführen, müssen Sie zuvor auf beiden Seiten der Fuge Zementstreifen mit der erforderlichen Höhe herstellen, die durch einen Isolierstreifen getrennt werden.
    1. Auf die Zementstreifen wird eine Kontaktschicht aus wasserfestem Klebemörtel oder Zementmörtel aufgetragen.
    2. Legen Sie die DILEX-BT-Dehnungsfuge auf die Kontaktschicht, richten Sie sie aus und tippen Sie mit dem Hammer darauf, um sie zu betreten.
    3. Die Höhe der Estrichfläche muss es ermöglichen, dass die Oberfläche der Verkleidung genau auf der gleichen Höhe wie die Oberkante des Profils liegt. Die Höhe des Profils sollte so gewählt werden, dass der Befestigungsflügel ca. 15 mm von der Estrichschicht bedeckt ist.
  9. Der Umgang mit DILEX-BT an Decken oder Wänden erfolgt nach den gleichen Richtlinien wie bei der Installation auf dem Boden.
  10. Die strukturelle Dehnungsfuge DILEX-BTS wird posterior an der Trennfuge montiert. Die Verbindung muss eine Breite von mindestens 44 mm und eine Tiefe von 10 mm haben. Die seitlichen Befestigungsflügel werden mit einem geeigneten Kitt (z. B. Epoxidharz) auf die vorhandene Abdeckfläche geklebt, oder Sie können die Flügel bohren und mit der Abdeckung verschrauben. Die mechanische Beständigkeit von DILEX-BTS ist je nach Installationsart begrenzt. Die Installation des Profils auf Fahrbahnniveau wird bei Vorhandensein von LKW-Verkehr empfohlen.

Indikationen

Das DILEX-BT-Strukturfugenprofil erfordert keine besondere Wartung. Die Oxidschicht auf dem Aluminium kann durch Standardpolierprodukte entfernt werden, obwohl sie sich mit der Zeit neu bildet. Verschlechterungen der anodisierten Schichten können nur durch Neulackieren entfernt werden.

Zur Zeit keine Kundenrezensionen vorhanden.

Eine Rezension schreiben

DILEX-BT - Aluminium-Dehnungsfuge

DILEX-BT - Aluminium-Dehnungsfuge

Profil für Aluminium-Dehnungsfuge mit seitlicher Anlenkung und Nut-Feder-Mittelteil zur Aufnahme dreidimensionaler Bewegungen.