DILEX-AKWS

DILEX-AKWS - Dehnungsfugen für Keramik

Neu

Profil für Dehnungsfugen oder Bewegungsfugen mit Weich-PVC-Band für Keramikfliesenböden oder Naturstein.

Mehr Infos

43,39 €

  • seur-banner-003-295x.jpg

WARUM UNS WÄHLEN?

KOSTENLOSER VERSAND
Kostenlose Versandkosten für Bestellungen über 100 €. Gültig für Spanien *, Andorra und Portugal *. (* Nur Halbinsel)

VERSAND IN 48-72 STUNDEN
Wir versenden in ganz Europa. Bestellungen, die tagsüber eingehen, werden in der Regel am nächsten Tag versandt und nach Versendung innerhalb von 48 bis 72 Stunden auf der Halbinsel ausgeliefert. (Werktage von Montag bis Freitag)

MEHR ALS 20 JAHRE ERFAHRUNG
Wir beraten und lösen Ihre Zweifel vor, während und nach dem Kauf, damit Sie Ihr Produkt erraten und genießen können.

MIT VERTRAUEN KAUFEN
100% sicher und geschützt, können Sie mit Karte, Paypal und Überweisung bezahlen.

ZUFRIEDENHEITSGARANTIE
Sie haben 15 Tage Zeit, Ihren Kauf zurückzugeben, wenn Sie nicht vollständig zufrieden sind, und 2 Jahre Garantie auf alle unsere Produkte.

Vorschau der Versandkosten

Wartungsfreies Bewegungsfugenprofil für mechanisch mäßig beanspruchte Fliesen- oder Natursteinbeläge.

Schlüter-DILEX-AKWS bietet einen sicheren Kantenschutz in Belägen, die durch starken Personenverkehr oder leichte Flurfördergeräte genutzt werden. Die trapezförmig gelochten seitlichen Befestigungsprofile aus Aluminium sind mit einer 6 mm breiten, weich eingestellten Bewegungszone aus Kunststoff verbunden.

Der Kantenbereich des Belages wird durch die besondere Profilkonstruktion der seitlichen Befestigungsprofile wirksam geschützt.

Die relativ geringe Breite der Bewegungszone ermöglicht eine entsprechend geringe Bewegungsaufnahme, die je nach objektbezogener Anforderung zu beachten ist. Schlüter-DILEX-AKWS bewirkt eine Schallunterbrechung im Belagsmaterial und reduziert die Übertragung von Tritt- und Körperschall.

Dehnungsfuge oder Bewegungsfuge für Keramik DILEX-AKWS

Material

Schlüter-DILEX-AKWS besteht aus zwei seitlichen Aluminium-Trägerprofilen mit trapezförmig gelochten Befestigungsschenkeln. Die Bewegungszone besteht aus weich eingestelltem Kunststoff mit Klemmstegen aus Hart-Kunststoff.

Materialeigenschaften und Einsatzgebiete:Die Verwendbarkeit des vorgesehenen Profiltyps ist in besonderen Einzelfällen je nach zu erwartenden chemischen, mechanischen oder sonstigen Beanspruchungen zu klären.

Die seitlichen Befestigungsprofilen aus Aluminium sind empfindlich gegen alkalische Medien. Zementmaterialien in Verbindung mit Feuchtigkeit wirken alkalisch und können je nach Konzentration und Einwirkdauer zur Korrosion führen (Aluminiumhydroxydbildung). Das Profil ist vollsatt in die Kontaktschicht zur Fliese einzubetten.

Verarbeitung

  1. Schlüter-DILEX-AKWS entsprechend der Fliesenhöhe auswählen.
  2. Dort, wo das Profil verlegt werden soll, Fliesenkleber mit einer Zahnkelle auftragen.
  3. Schlüter-DILEX-AKWS mit dem trapezförmig gelochten Befestigungsschenkel in das Kleberbett eindrücken und ausrichten. Bewegungs- oder Trennfugen im Untergrund sind exakt deckungsgleich zu übernehmen.
  4. Die trapezgelochten Befestigungsschenkel vollflächig mit Fliesenkleber überspachteln. Die senkrechten Profilschenkel schräg mit Fliesenkleber anspachteln.
  5. Die anschließenden Fliesen fest eindrücken und so ausrichten, dass die Profiloberkante bündig mit der Fliese abschließt (Profil darf nicht höher stehen als die Belagsoberfläche, eher bis 1 mm niedriger). Die Fliesen müssen im Profilbereich vollsatt verlegt werden. Immer eine ungeschnittene Fliesenseite an das Profil anlegen.
  6. Die Fliese wird seitlich an das Profil angelegt, dadurch ist eine gleichmäßige Fuge von 1,5 mm sichergestellt.
  7. Fugenraum zwischen Profil und Fliese vollständig mit Fugmörtel ausfüllen.

Hinweise

Schlüter-DILEX-AKWS ist pilz- und bakterienresistent eingestellt und bedarf keiner besonderen Pflege oder Wartung. Die Reinigung erfolgt im Zuge der Reinigung des Fliesenbelages mit handelsüblichen Haushaltsreinigern.

Zur Zeit keine Kundenrezensionen vorhanden.

Eine Rezension schreiben

DILEX-AKWS - Dehnungsfugen für Keramik

DILEX-AKWS - Dehnungsfugen für Keramik

Profil für Dehnungsfugen oder Bewegungsfugen mit Weich-PVC-Band für Keramikfliesenböden oder Naturstein.